Feuerwehr
Marburg - Mitte

  • Freiwillige Feuerwehr Marburg-Mitte

  • Freiwillige Feuerwehr Marburg-Mitte

  • Freiwillige Feuerwehr Marburg-Mitte

  • Freiwillige Feuerwehr Marburg-Mitte

  • Freiwillige Feuerwehr Marburg-Mitte

Gegen kurz vor halb zwei wurde der Leitstelle Marburg-Biedenkopf ein Feuer in der Ockershäuser Allee gemeldet. Laut der Alarmierung war davon auszugehen, dass sich noch Personen im Gebäude befinden. Die alarmierte Feuerwehr Marburg-Ockershausen und die Drehleiter des 2. Zuges der Freiwillige Feuerwehr Marburg-Mitte rückten umgehend zu der gemeldeten Adresse aus.

5134 1

Aufgrund der Größe des Objektes und der Rauchausbreitung im Gebäude, wurde nach dem Eintreffen der ersten Einheiten der 1. Zug der Freiwillige Feuerwehr Marburg-Mitte und der Abrollbehälter Betreuung der Freiwillige Feuerwehr Marburg-Cappel nachalarmiert.

Bei der sofort eingeleiteten Menschenrettung konnte der erste Atemschutztrupp eine Person in der Brandwohnung finden und diese sofort nach draußen bringen. Leider kam für sie jede Hilfe zu spät. Die anschließenden Löschmaßnahmen zeigten schnell Wirkung, sodass mit der umfangreichen Belüftung des Gebäudes begonnen werden konnte.

Während des Einsatzes kümmerte sich ein Großaufgebot an Rettungsdienst um die Versorgung der betroffenen Hausbewohner. Nachdem die Maßnahmen der Feuerwehr abgeschlossen waren, konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

  

fwmr mitglied banner