Feuerwehr
Marburg - Mitte

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Artikel, Einsatzberichte und Termine.

Am Samstag, den 11.05.2019 fand ein Atemschutznotfalltraining für Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Marburg-Mitte statt.

Weiterlesen: 11.05.2019 – Atemschutznotfall-Training der FFMR-Mitte

Fünf Personen bei Wohnungsbrand gerettet

Am Abend des 10.05.2019 gegen 20:30 Uhr wurde der 2. Zug der Freiwilligen Feuerwehr Marburg-Mitte zu einem „Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr“ in das Waldtal gerufen. Bereits auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung im Bereich des betroffenen Hauses festgestellt werden. Nach einer ersten Erkundung wurde ein Brand im Erdgeschoss eines Mehrfamilienreihenhauses festgestellt. Durch die offene Tür kam dichter Rauch, welcher am oberen Ende des Treppenhauses aus einem Fenster drang.

Weiterlesen: 10.05.2019 – Feuer im Ginseldorfer Weg

Am frühen Morgen des 03.05.2019 machte sich eine elf-köpfige Delegation der Freiwilligen Feuerwehr Marburg-Mitte auf den Weg nach Maribor in Slowenien um die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Maribor-Mesto zu besuchen. Der Besuch fand anlässlich des Festtages zu ehren des heiligen Florians, dem Schutzpatron der Feuerwehr, statt.

Weiterlesen: 03.05.2019 - 06.05.2019 – Besuch bei den Kameraden der PGD Maribor-Mesto

Deutlich mehr Arbeit im April

Nachdem der März mit insgesamt 17 Einsätzen sehr ruhig war, mussten die ehrenamtlichen Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Marburg- Mitte im April deutlich häufiger ausrücken. Insgesamt 28 Einsätze galt es abzuarbeiten. Dabei wurde neun mal zu technischen Hilfeleistungen und 19 mal zu Einsätzen mit dem Stichwort "Feuer" alarmiert. Von diesen 19 Alarmen entfielen acht auf das automatische Auslösen von Brandmeldeanlagen.

Weiterlesen: 01.05.2019 - Monatsrückblick April

Vergleichsweise ruhiger Monat für die Feuerwehr Marburg-Mitte

Im März wurde die Freiwillige Feuerwehr Marburg-Mitte zu insgesamt 17 Einsätzen alarmiert und damit zu deutlich weniger als im Durchschnitt der vergangenen Monate. Elf mal davon stand die Alarmierung im Zusammenhang mit dem Stichwort „Feuer“, größere Brandereignisse blieben jedoch aus. Sechs Einsätze waren der Technischen Hilfeleistung (THL) zuzuordnen, darunter die Bewältigung der Einsätze, die durch Sturmtief Eberhard verursacht wurden. Auch zwei Gefahrguteinsätze für die Messgruppe zählten dazu.

Weiterlesen: 01.04.2019 - Monatsrückblick März

Unterkategorien

  

fwmr mitglied banner